Michael-Zimmermann-Pferdewirtschaftsmeister (FN)
Michael-Zimmermann-Pferdewirtschaftsmeister (FN)

Michael Zimmermann wurde am 01.03.1968 in Wuppertal geboren, ist seit 2000 verheiratet und hat zwei Kinder.

Er lebt zwischen Köln und Bonn, gibt bundesweit und im Ausland Lehrgänge in Springen und Dressur bis zur schweren Klasse.

Mit drei Jahren bekam er sein erstes Pony,  als jugendlicher hatte er bereits sportliche Erfolge auf seiner Stute Fiesta.  Im Jahr 1986 bis 1989 absolvierte er seine Ausbildung zum Pferdewirt, Schwerpunkt Reiten an der Landes Reit- und Fahrschule in Wülfrath unter der Leitung von Herrn Gehrmann.

Im Anschluss leitete er seinen elterlichen Betrieb, dort begann sein Weg als Ausbilder. Parallel ritt er auf seinem Wallach Dusty erfolgreich im M und S Bereich in Springen und Dressur.

1993 erlangte er seinen Pferdewirtschaftsmeister an der Deutschen Reitschule in Warendorf.

 

Begleitende Ausbilder in seiner Reitlaufbahn:

 

Springen:

Karl Heinz Giebmann (Reitmeister)

Rudolf Könemund

Karsten Huck (Reitmeister)

 

Dressur:

Herr Rasch (Deutsche Reitschule)

Jan Bemelmanns (Reitmeister)

Arthur Kottas - Heldenberg (Spanische Hofreitschule a. D.)

Manfred Schmidtke

 

1998 verließ er seinen elterlichen Betrieb und eröffnete einen Reitschulbetrieb in Wermelskirchen.

Parallel unterstützte er als Ausbilder von 1999 - 2002 die Reitanlage in Wuppertal - Gelpe und die Reitanlage Berkenkamp in Velbert.

 

2003 eröffnete er in Köln Porz Libur eine Kinderreitschule, die in Kürze von 350 Reitschülern wöchentlich besucht wurde.

 

2007 wurde die Reitschule der Kinder- und Jugendreitverein Libur e.V., dem Verein steht er bis heute als Ausbilder zur Seite.

 

Im Januar 2018 die Ausweitung des Vereins im Elisenhof, Niederkassel Uckendorf.

 

In der Vergangenheit verfasste er immer wieder aufschlussreiche Artikel zum Thema Ausbildung und Unterricht  in der Zeitschrift "Mein Pferd". Ebenso zeigt er immer wieder interessante Dokumentationen auf der Equitana zum Thema Pferd und Reiter.

 

Sein Thema derzeit ist das richtige Fallen vom Pferd und die Sicherheit. 

 

Weitere Stationen als Ausbilder und Betriebsleiter waren in der Vergangenheit der LRV Köln von 2007 bis 2011, die Reitanlage Stanschewski in Viersen von 2011 bis 2013 und seit 2014 bildet er die Pferde im Gestüt Hürtgenwald aus. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lehrgänge

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael-Zimmermann-Pferdewirtschaftsmeister (FN)